Bekes und der Zaunpfahl

Heute war ein merkwürdiger Tag, weil statt Herrchen Frauchen zu erst zu Hause war. Und obwohl ich ganz viele schöne Sachen gemacht habe, hat sie gar nichts zu gesagt. So habe ich die Schlafsachen von Herrchen voll gesabbert, weil ich weiß er mag das so sehr. Und ich habe die Schuhe im Wohnzimmer verteilt. Heute habe ich es sogar geschafft, den Schuhschrank aufzubekommen und habe als Beweis einen richtig schweren Schuh auf mein Lager gepackt. Und dann habe ich den Ofen aufgemacht, leider war nichts drin, und eine Pfanne aus dem Schrank auf mein Lager gelegt. Was immer Frauchen dachte, was ich ihr damit sagen wollte, es hat funktioniert. Sie hat eine ganze Tüte mit getrocknetem Brot von meiner Homa im Garten verteilt. Man, das war ein Spaß alles zu suchen. Und jetzt lege ich mich draußen auf die Stufen und genieße meinen Sieg.
P1150615

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.