Die Gaben der Quelle von C.Oskolm

Titel: Die Gaben der Quelle – Versiegelt (Band 1)
Autor: Cea Oskolm
Reihe
eBook/ Taschenbuch

Als Salis mit Kanzler Rudgam die lange Treppe zum Hochschloss, und zur Königin, auf sich nimmt, ahnt er noch nicht, dass das sein ganzes Leben verändern wird. Er soll nicht nur eine Inkognitoreise für die Königin organisieren, sondern auch mitreisen. Diese Reise wird nicht nur sein ganzes Leben auf den Kopf stellen, sondern auch seine Ansichten. Und die Begleiter werden ganz schnell zu Freunden, und die Gefahr um die Quelle bittere Realität.

Wie beschreibt man ein Buch, das jeder lesen sollte, ohne unverschämt zu klingen? Die Idee um die Drei Planeten, die Quelle, die Gaben, die Turmwächter, die strengen Protokolle der Monarchie, … ist atemberaubend. Man taucht ein in eine unbekannte Welt und möchte gar nicht mehr zurück in die Realität. So vielschichtig dieses Buch ist, so spannend ist es auch. Die Autorin schafft nicht nur eine neue Welt, sondern auch Mythen und Geschichte, Spannung und Nervenkitzel. Also alles, was ein gutes Buch braucht.
Die Reisegruppe der Königin sind so unterschiedlich, wie es Menschen gibt. Und dementsprechend sind auch die Probleme, die auftauchen. Sei es die Königin, die fernab im Hochschloss aufwächst, keine Nähe zum Volk hat, und veralteten Verhaltensregeln folgt. Oder Salis, der Ratsadjutant, der sich für schlechter als die anderen aufgrund seiner Abstammung hält, oder die Dienerin, die unbedingt heiraten möchte. Oder das Mysterium der Turmwächter. Die haben es mir ja angetan, und nicht nur weil einer davon so ein Bad Boy ist 😉

Auf jeden Fall ist dieses Buch mehr als lesenswert, und ich bin schon echt gespannt, wie es damit weitergehen wird. Eine kleine Perle, bei der es sich lohnt die Augen offen zu halten.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Die Gaben der Quelle von C.Oskolm

  1. Pingback:Monatsrückblick: Juni 2017 -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.