Dying for Beauty von T.Strasser

20150603_163607Titel: Dying for Beauty
Autor: Todd Strasser alias Morton Rhue
Verlag: Carlsen
Taschenbuch

Shelby Sloan ist 17 Jahre alt und besucht die High-School. Ihre beste Freundin Roman verfolgt interessiert Mordfälle, vor allem Serienmörder faszinieren sie. Deswegen weißt sie Shelby auf drei verschwundene Mädchen hin. Schnell wird klar, dass Shelbys Vater diese drei Mädchen für Modelsedkarten fotografiert hat. Und schon kommt die Polizei ins Studio und befragt alle. Doch Shelby glaubt an die Unschuld ihres Vaters und versucht auf eigene Faust die Wahrheit heraus zu finden. Wem kann sie dabei trauen? Und wem nicht?

Dieses Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen. Es ist spannend, die Figuren sind sehr gut beschrieben und je mehr Shelby heraus findet, umso paranoider wird sie ihrer Familie und ihren Freunden gegenüber. Als Leser stellt man ja auch Vermutungen an und wenn diese sich dann als falsch erweisen, und zwar alle, ist das schon sehr spannend. Ich konnte Shelbys Gedankengänge und Vermutungen sehr gut nachvollziehen und habe mitgefiebert und war vom Ende mehr als überrascht. Ein sehr spannendes Buch.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.