Echt ich! von R.Shove

Titel: Echt ich! Ein Stift – Tausen Einblicke
Autor: Rhiannon Shove
Verlag: Mosaik
Taschenbuch

Es gibt die Idee einer Zeitkapsel. Ihr kennt das bestimmt, schon in einigen Filmen kam sowas zur Rede. Dieses Buch ist so eine Art Zeitkapsel. Es werden Dinge aus der Vergangenheit gefragt, aus der Gegenwart, und Wünsche und Vorstellungen für die Zukunft. Alles mit dem Prinzip, sich selbst kennen zu lernen, und in 13 Jahren in dieses Buch zu schauen und zu sehen, wie man mal war, oder vielleicht sogar noch ist. Man könnte es sogar vergraben, aber ob man das Buch nach 13 Jahren wieder findet ist die Frage.

Dieses Buch ist eine gute Idee. Man kann es nacheinander ausfülle, oder durcheinander, an einem Tag, oder immer mal wieder. Man kann Bilder reinmalen, Gedichte reinschreiben, Fotos reinkleben, oder man füllt alles mit nur einem Stift aus. Und in 13 Jahren mit einem anderen, und in 26 Jahren wieder ein anderer, und wenn man 100 ist, kann man seinen Enkeln zeigen, wie man mal so war. Die Idee finde ich super. Eine Zeitkapsel als Buch.

Was ich mit dem Buch machen werde? Das werde ich euch bei Gelegenheit noch zeigen. Erstmal wird noch ein bisschen drin herum geschrieben. Also seid gespannt….

Rezension aus der Bücherstöberecke

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.