Ewiglich… Dornröschen? von O.A.Krouk

20150211_165031Titel: Ewiglich… Dornröschen?
Autor: Olga A. Krouk
Verlag: U-Line Anti-Pop/ BloggDeinBuch
Taschenbuch

Ewiglich… Dornröschen? Von O.A.Krouk ist eine moderne und humorvolle Variation einiger Märchen. Ly weiß noch ganz genau, dass sie eben vor dem offenen Kühlschrank mit einer Schale Müsli in der Hand stand. Und nun findet sie sich in einem rosa Corsagenkleid wieder, Auge in Auge mit einer entsetzten Hexe mit einer Spindel in der Hand. Instinktiv wehrt Ly den Angriff der Hexe ab und findet sich unverhofft mit der Spindel in der Hand auf der Flucht wieder, als sie der Magd Nelli in die Arme läuft.

Das Cover des Buches hat mich sofort angesprochen, der Titel ist in rot unter dem schwarzen Namen der Autorin. Der Hintergrund ist weiß, und unter dem Titel prangt das typische Bild einer Rockgöre. Bei dem Titel und dem Bild musste ich das Buch einfach habe. Und das Buch hält was der Titel verspricht.
Ly ist alles andere als ein Prinzesschen und ist entsetzt, nicht nur über ihr Barbiekleid, sondern auch über ihre Umgebung, und dass sie mit ihren 15 jungen Jahren verheiratet werden soll. Sie beschreibt mit viel Humor und in ihrer rockigen Umgangssprache, was sie erlebt. Dabei treten die Figuren aus ihrem realen Leben in ihrem Prinzessinnenleben auf. Sie zieht viele Vergleiche zu namhaften Sendungen wie „Dschungelcamp“ oder der „Bachelor“. Sie wirbelt durch das Märchenschloss und stürzt alle ins Chaos und verdreht mit ihrer Art nicht nur dem Prinzen den Kopf. Dabei deckt sie die dunklen Machenschaften beim „Bachelor“ auf und zeigt, dass nicht alle Prinzessinen zarte Blüten sind, sondern es durch aus faustdick hinter den Ohren haben.
Der Schreibstil ist leicht verständlich, trotz oder gerade wegen der Umgangssprache. Ly schließt man sofort ins Herz, ein typischer Teenager, der nicht viel mit Latein am Hut hat, aber Black Sabbath und Metallica auf der Laute spielt. Ich mochte Ly sofort, weil sie trotz der Rockgöre in ihr ziemlich romantisch sein kann und einfach herzallerliebst ist.

Rezension von der Bücherstöberecke

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Ewiglich… Dornröschen? von O.A.Krouk

  1. Ronja sagt:

    Ich kann mich nicht oft genug bei dir für dieses Buch bedanken! Es ist grandios!
    Am besten ist das pupsende Pferd 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.