Half Bad von S.Green

20150708_172744Titel: Half Bad (Band 1)
Autor: Sally Green
Verlag: Penguin Books
englisches TB
Trilogie, Band 2: Half Wild

Nathan Byrne wächst in einer Welt voller Unterdrückung auf, denn seine Mutter ist eine weiße Hexe, und sein Vater der gefürchtetste schwarze Hexer. Und Nathan? Das ist noch nicht ganz klar, deswegen muss er jedes Jahr zu seinem Geburtstag zu einer Untersuchung, um festzulegen, ob er ein weißer Hexer oder ein schwarzer wird. Die weißen Hexen bilden die Regierung der Hexen und verfolgen die schwarzen, um sie zu vernichten. Und sie erlassen Gesetze um „Half-Codes“, so wie Nathan einer ist, unter Kontrolle zu halten, und um ihn am Ende als Köder für Nathans Vater benutzen zu können.

Der Einstieg in dieses Buch ist etwas schwierig, da der Schreibstil sehr sprunghaft ist, als würde Nathan dir die Geschichte selbst erzählen. Doch mit der Zeit findet man in die Geschichte rein, und lernt Nathan immer besser kennen, wie sehr er seine verbliebene Familie liebt, was für Probleme er in der Schule hat, wie er mit der Unterdrückung durch die weißen Hexen zurecht kommt, wie andere weiße Hexen ihn behandeln, usw.
Sehr spannend und fesselnd, und dabei möchte man doch nur, dass Nathan allein gelassen wird!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.