In einer weißen Winternacht von J.E.Pendziwol

Titel: In einer weißen Winternacht
Autor: Jean E. Pendziwol
Verlag: Verlag Freies Geistesleben
Gebundene Ausgabe
Ab 4 Jahren

In einer weißen Winternacht ist ein erzählendes Bilderbuch, welches zu den ein- und zweiseitigen Illustrationen kurze Texte zum Vorlesen hat.

„In einer weißen Winternacht,
als du in deinem Bett geschlafen hast,
eingehüllt in eine federweiche Decke,
habe ich ein Bild für dich gemalt.“

Die Texte sind kurz, aber für 4jährige finde ich sie zu blumig, mit zu schweren Wörtern und nicht sehr leicht verständlich. Auch die Bilder finde ich, trotz der bunten Farbakzente, zu düster. Meiner Meinung nach ist dieses Buch eher ein Künstlerbuch, sowohl sprachlich als auch bildlich. Es werden Wörter verwendet, die ein 4jähriger gar nicht kennt, die Sprache ist sehr bildlich, damit können auch ältere Kinder noch nichts anfangen.
Alles in allem ist es keine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder, aber unabhängig davon ist es ein niedliches Buch, mit schöner Bildsprache. Aber die Illustrationen sind mir trotzdem zu düster.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.