#Lenning von L.Schwarz

Titel: #Lenning – Komödie in drei Akten
Autor: Larissa Schwarz
Verlag: Twenty-Six

„Sie schreibt so, wie sie ist. Und wie es ist.“ (S. 40)

Ein Theaterstück muss nicht immer lang sein, wie bei Shakespeare. Wenn es mindestens genauso romantisch ist, aber ohne das dramatische Ende, ist es mindestens genauso gut. Der Vergleich mit Shakespeare ist ziemlich hoch gegriffen? Eure Meinung, nicht meine.
Ich weiß gar nicht so recht, was ich zu dieser Komödie in drei Akten sagen soll, außer lest selbst. Denn das Zitat sagt alles, was es zu sagen gibt. Die Geschichte von Larissa und Henning ist so süß. Irgendwie. Und ich kann mir das alles so richtig gut auf der Bühne vorstellen. Kopfkino wurde zu Kopftheater, und ich bin richtig gut unterhalten. Standing Ovations! Ich denke damit ist alles gesagt.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.