Ein Lied von Eis und Feuer von G.R.R.Martin

20150518_195145Titel: Ein Lied von Eis und Feuer: Die Herren von Winterfell
Autor: George R.R.Martin
Verlag: blanvalet
Taschenbuch
Reihe (Bisher 10)

Dieser Epos handelt von dem Spiel der Throne, welches in Westeros hauptsächlich statt findet. Beteiligt sind vor allem folgende vier Familien: die Starks aus dem Norden, die Baratheons, die den irren König abgesetzt haben, die Lennister, aus deren Familie die Königin stammt, und den Targaryens, zu denen der abgesetzt irre König gehörte. Natürlich haben auch andere Leute ihre Finger im Spiel, und das Spiel begrenzt sich nicht ausschließlich auf Westeros, doch das würde hier eindeutig den Rahmen sprengen. Nicht nur, weil es so viele Charaktere gibt, und so viele Familien, dass es eine Weile dauert um da durch zu sehen, sondern auch, weil so unglaublich viel passiert.

Wem das alles viel zu viel ist, dem ist die Serie zu empfehlen. Nicht ganz so viele Charaktere, aber trotzdem sehr nah an den Büchern dran.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Ein Lied von Eis und Feuer von G.R.R.Martin

  1. Pingback:Die Herren der Grünen Insel von K.Brennan -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.