Monatsrückblick: Januar 2016

Welch ein Monat. Die Ausmaße meines SuBs haben Überhand genommen, meine Regale befinden sich im ständigen Wandel, ich nehme an der Challenge SuB-Dezimierer teil und naja, es läuft schleichend. Aber nun erstmal meine gelesenen Bücher:
– Skulduggery Pleasant – Die Diablerie bittet zum Sterben
– Skulduggery Pleasant – Sabotage im Sanktuarium
– Skulduggery Pleasant – Rebellion der Restanten
– Skulduggery Pleasant – Passage der Totenbeschwörer
– Skulduggery Pleasant – Duell der Dimensionen
– Skulduggery Pleasant – Die Rückkehr der Toten Männer
– Skulduggery Pleasant – Das Sterneb des Lichts
– Dark Elements – Eiskalte Sehnsucht (ET: 10.02.2016)
– Jane Austens Northanger Abbey
– Love & Lies – Alles ist erlaubt
– Die Seelenwaage
– Masterminds

Das macht 12 beendete Bücher und 5699 gelesene Seiten. Und damit genau 100 Seiten weniger als im Januar 2015, und ein Buch weniger.
Und nun mal ein paar Bilder:

20160130_114731

Meine 34 Neuzugänge

20160130_115217

SuB vs. Neuzugänge

20160130_120307

Aktueller SuB 65 Bücher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Schätze im Januar 2016:
20160122_171301 20160122_171403 20160130_121216 Die Träne des Fressers

Top Charakter: Roth aus Dark Elements, und natürlich Skulduggery Pleasant <3
Flop Charakter: Walburga Eichner aus Seelenwaage, weil sie sich selbst zu Grunde gerichtet hat
Top Moment: Das S in Ronja steht für lustig.
Flop Moment: Skulduggery Pleasant ist zu Ende 🙁 Aber das Ende war grandios!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Monatsrückblick: Januar 2016

  1. Ein guter Start ins Jahr ^^
    Den ersten Band von Skulldugery habe ich auch auf meinem Sub liegen. Den sollte ich langsam mal zur Hand nehmen
    Und da heute ♥-Tag ist lass ich dir ♥liche Grüße da

    Lilly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.