Das Geheime Vermächtnis des Pan von S.Regnie

20150518_195346Titel: Das Vermächtnis des Pan
Autor: Sandra Regnier
Verlag: Carlsen
Trilogie: Das geheime Vermächtnis des Pan, Die dunkle Prophezeiung des Pan und Das verborgenen Insignien des Pan

Das geheime Vermächtnis des Pan von S.Regnier ist der Beginn einer Trilogie um Felicity Morgan und dem Halbelf Lee. Felicity, in der Schule von allen nur City genannt, weil sie grau ist und stinkt wie eine Stadt, ist nicht die normale Heldin. Sie hat keine superschlanken Modelmaße, eine Zahnspange, strähniges Haar und riecht meistens nach Alkohol. Das kommt aber daher, dass sie ihrer Mutter im Pub helfen muss, weswegen sie auch häufig verschläft. Umso mehr wundert es sie, dass der neue Mitschüler Lee, der atemberaubend gut aussieht und schon nach 2 Minuten mit dem StarClub Mädchen Felicity Stratton rumgeknutscht hat, ihr seine ganze Aufmerksamkeit schenkt. Und dann passieren auch so merkwürdige Dinge mit City…

Ich denke dieses Buch ist ein wunderbarer Start in die Trilogie. Es geht zwar erst auf den letzten 100 Seiten um die Wurst, aber was vorher passiert ist, meiner Meinung nach, auch sehr wichtig um Felicity kennen zu lernen, und ihr beim Wachsen zuzusehen. Ich muss sagen, bei der Familie, die sie hat, braucht sie keine Feinde mehr. Auch wenn sie die trotzdem hat. Ich habe leider noch nicht die anderen beiden Teile,aber ich bin sehr gespannt, was noch folgt. Es verspricht spannend zu werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.