Rachepakt von N.B.Rødtnes

Rachepakt CoverTitel: Rachepakt (Band 3)
Autor: Nicole Boyle Rødtnes
Verlag: Gulliver
Gebundene Ausgabe
Trilogie: Die Töchter der Elfe

Achtung! Spoiler zu Band 2!

Nachdem Rose und Birke die Wahrheit über Aske erfahren haben, und dass die Elfen ihre Schwester Azalea vergiftet haben, haben sie sich entschieden wieder zurück nach Hause zu kehren. Rose möchte Benjamins Kinder in ihrem Bauch loswerden, und Birke möchte mit Malte glücklich werden. Als die beiden die Stadt verlassen wollten, haben sie ein Chaos hinterlassen. Und jetzt wo sie zurück sind, stehen sie vor einem Haufen Lügen und Geheimnissen. Birke stezt alles daran, diesen Haufen abzutragen, und macht es nur noch schlimmer. Werden sie das Versprechen Erle gegenüber halten können? Und wird Azalea jemals zurückkehren?

Dieses Buch klärt so einige Dinge, die im zweiten Teil ein großes Fragezeichen hinterlassen haben, auf. Birke und Malte sind ein ungewöhnliches Pärchen, und Aske ein interessanter Elf. Die vier Schwestern ergänzen sich alle wunderbar, und stehen zusammen wo es nötig ist.
Dies ist der letzte Teil der Reihe Die Töchter der Elfen und ich muss sagen, sosehr mich die Geschichte auch verzaubert, von der ersten Seite bis zur letzten, gefällt mir das Ende nicht. Die Geschichte hat viele Wendungen, die Spannung ist immer da, man fiebert mir, ob Birke und Malte eine Zukunft haben, ob Erle frei kommt, ob der Nöck überlistet werden kann, ob Aske nun gut oder böse ist, aber trotzdem gefällt mir das Ende nicht. Natürlich werde ich nicht spoilern, aber ich bin sehr gespannt, ob jemand mit mir fühlt.

Rezension aus der Bücherstöberecke

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.