Seelen von S.Meyer

Titel: Seelen
Autor: Stephenie Meyer
Verlag: Carlsen Verlag
Taschenbuch

Die Welt wurde von Außerirdischen übernommen, und zwar nicht von grünhäutigen, großäugigen, kleinen Monstern, sondern von silbernen Tausendfüßlern, die die Menschen als Wirte nutzen. Einer dieser Parasiten wird in die Rebellin Melanie eingesetzt. Ihr Name ist Wanderer, oder Wanda. Sie war schon auf vielen Planeten und hat schon viele Leben hinter sich, weswegen für sie dieser Wirt ausgesucht wurde. Sie soll ihrer Sucherin Informationen aus Melanies Leben geben. Womit sie nicht gerechnet hat, ist Melanies Widerstand. Sie will ihren Körper nicht einfach aufgeben, und die Sucherin ahnt das und klebt förmlich an Melanies Körper. Doch Wanderer entkommt und macht sich mit Melanie zusammen auf die Suche nach Melanies Familie. Sie ahnt nicht, welche Komplikationen sie erwarten.

Das Buch Seelen von S.Meyer ist sehr langatmig, aber auch sehr spannend. Ich habe erst den Film gesehen und fand ihn super und nachdem ich das Buch gelesen habe, muss ich sagen, dass der Film gelungen ist. Die Umsetzung von Melanie und Wanderer in einem Körper ist genial. Ich bin begeistert.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Seelen von S.Meyer

  1. Ronja sagt:

    Hallo Ronja,
    Seelen ist mein absolutes Lieblingsbuch! Es ist für mich unmöglich, meine Faszination für dieses Buch in Worte zu fassen… Ich habe es in deutscher und englischer Variante.
    Ich habe zuerst das Buch gelesen und mich geweigert, den Film zu schauen, weil ich mir meine Phantasie nicht beeinflussen lassen will…
    Ich bin gerae auf deinen Blog gestoßen und frage mich, wie du es schaffst, so viel zu lesen?! Kaufst du die Bücher alle oder leihst du sie dir? Hast du ein Lieblingsbuch?
    Ganz liebe Grüße!
    Ronja 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.