Spiegelsplitter von A.Reed

Titel: Spiegelsplitter
Autor: Ava Reed
Verlag: Carlsen Impress
eBook/ Taschenbuch
SpiegelSaga, Band 2 erscheint im Frühjahr 2016

Zuerst einmal danke an Ava Reed, nicht nur dafür, dass sie dieses Buch geschrieben hat, sondern auch, dass sie Blogger gesucht hat, die es lesen wollen und ich eine der Glücklichen sein durfte.

Caitlin hat alles verloren. Ihre Mutter hatte sie kurz nach der Geburt verlassen und nie kennen gelernt und vor fünf Monaten ist auch noch ihr Vater gestorben. Sie hat ihr Leben in New York hinter sich gelassen und ist it ihrem Kindermädchen Erin nach Irland gezogen. Dort geht sie auf die Schule und arbeiten nebenbei in dem Buchladen. An einem Samstag soll eine Lesung im Buchladen statt finden, sodass Cat schon früh da ist, als plötzlich ein großer, dunkler, gutaussehender Typ direkt vor ihr steht. Obwohl sie Angst hat, glaubt sie doch ihn zu kennen, schon ein Leben lang.
Finn ist ein Jäger und als solcher muss er Fantasien in unserer Welt einfangen und nach Scathan verbannen, in die Welt hinter den Spiegeln. Doch letzte Nacht hat seine Magie versagt und so macht er sich auf den Weg zum Buchladen um mit dem Hüter des Spiegels zu reden. Eigentlich darf er nicht dahin kommen, doch es ist ein Notfall. Und dort sieht er sie und hat das Gefühl, sie zu kennen.

Das Buch ist aus Cats und Finns Sicht geschrieben. Erst ein Kapitel aus ihrer und dann das Kapitel nochmal aus seiner Sicht. So muss man nicht ewig überlegen, wer was warum gemacht oder gesagt hat, der Leser ist Teil von beiden Charakteren. Das hat mir sehr gut gefallen. Auch die ganze Geschichte um unsere Welt, die Fantasie und Scathan war sehr fesselnd.
Das Buch überzeugt mit Witz und Charme und so manche Fantasie wächst einem so richtig ans Herz. Vor allem der fluchende Engel ließ mich so manches Mal laut auflachen. Ich kann kaum Band zwei erwarten.

Rezension aus der Stöberkiste

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.