The School for Good and Evil 3 von S.Chainani

School of Good and EvilTitel: The School for Good and Evil – The Last Ever After
Autor: Soan Chainani
Verlag: Harper
englisches Taschenbuch
Trilogie

Achtung! Spoiler zu Band 2!

Sophie hat endlich ihre Wahre Liebe Gefunden. Rafal, der Schulleiter. Und jetzt wird sie auch seine Königin, alles, was sie sich je gewünscht hat, ist wahr geworden.
Agatha und Tedros sind in Gavaldon, doch weil Sophie und Agatha als Hexe gesucht und verbrannt werden sollen, verstecken sie sich im Haus von Agathas Mutter. Sieht so ihr Ever After aus? Warum sind sie dann nicht glücklich? Und gerade als sie beschließen zurück in den Wald zu gehen, kommt die Garde und stürmt das Haus. Agatha und Tedros stehen schon auf dem Scheiterhaufen, als unerwartete Hilfe erscheint.

Dieses Buch ist ein grandioser Abschluss einer märchenhaften Trilogie. Märchen mal anders, und doch genauso verzaubernd. Wir lernen alle unsere Helden kennen, und auch ihre Schurken. Wir lernen, was Liebe wirklich bedeutet, und dass sie nicht immer nur zwischen Pärchen sein muss. Und dass jedes Happy End und Ever After auch immer mit sich selbst zu tun hat. Ich kann diese Trilogie nur jedem empfehlen.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.